Lagerräumung, ausgesuchte Artikel radikal reduziert. Bitte beachten Sie unsere Artikelbeschreibung und Sonderangebote.
Zurück
Vor
Kältefestes LED-Flutlicht
 
 
 

Kältefestes LED-Flutlicht

Hersteller LEDdevil by Ingenieurbüro Warnke GmbH

Artikel-Nr.: L-01100-400

jetzt anfragen
 
 

Produktinformationen "Kältefestes LED-Flutlicht"

LED-Flutlicht

Kältefest bis minus 40° C. Mit Microprismenlinsen für symmetrische Entblendung.

 

Artikel als Muster 100 W mit 3800 K verfügbar.

Preis nur auf Anfrage.

Varianten: 40 W, 50 W, 80 W, 100 W, 120 W

 

Technische Daten für 100 Watt: 

  • Energieeffizienzklasse: A++

  • Gewichteter Energieverbrauch: 101 kWh/1000 h

  • Schutzklasse: IP68
  • Kabeldurchführungen: (ISO M20x1,5 und M16x1,5)

  • Lichtstrom: Ca. 10.000 Lumen (kaltweiß)
  • Lichtquelle: 90 Stück USA BridgeLux
  • CRI (Color Rendering Index): Ra>85
  • Eingangsspannung: 85 - 265 Volt, 50-60Hz(Bei > 265 Volt schaltet das Netzteil durch eine interne Sicherung automatisch ab. Nach Austausch des Netzteiles funktionieren die LEDs weiter.)
  • Elektrische Leistung LED: 90 Watt
  • Länge: 400 mm
  • Höhe über Alles: 185 mm
  • Breite: 400 mm 
  • Gewicht: 10,5 kg
  • Totale harmonische Verzerrung (THD): <20% 
  • Betriebstemperatur: -45 °C bis + 55 °C 
  • Lagertemperatur: -20 °C bis + 70 °C 
  • Feuchtigkeitsbereich:  10-90% Rel. 
  • Farbtemperatur (Licht): 3500-4000 K (neutralweiß), 6000-6500K (tageslichtweiß)
  • Abstrahlwinkel LED: 120°
  • Sperrschichttemperatur:  <65 °C (Ta=25°C) 
  • Lebensdauer: Max. Ca. 50.000 Std, je nach Umgebungs- und somit Betriebstemperatur (je wärmer, desto kürzer)
  • Effizienz LED: Ca. 110 - 120 lm/Watt
  • Montage: Über Montagearm mit 300° Schwenkbereich
  • Sicherheitshinweise: Photobiologische Sicherheit nach DIN EN 62471: Freie Gruppe: Lampen/Leuchten stellen keine photobiologische Gefahr dar
  • Gesamte elektrische Leistungsaufnahme: 100,3 Watt
  • Zahl der Schaltzyklen bis zum vorzeitigen Ausfall: ca. 100.000
  • Anlaufzeit: < 1 Sekunde
  • Elektrischer Leistungsfaktor: P > 0,69
  • Helligkeitsverlust nach 10.000 Stunden: 2-6%, je nach Umgebungs- und somit Betriebstemperatur (je wärmer, desto kürzer)
  • Zündzeit: <1 Sekunde
  • Farbwiedergabeindex (Ra): > 0,80

 

Erläuterungen zur Bauweise

Lackierung:

  • Die Oberfläche der Lampe wird mit einem speziellen Sprayverfahren hergestellt.

  • Der Speziallack ist eigens für diese Anwendung zusammengemischt.

  • Unterstützung des Wärmetransport an die umgebende Luft (Vergrößerung der Oberfläche)

  • Staub und Dreck rutschen sehr leicht von der Oberfläche ab (selbstreinigender Effekt) Wenn sich Staub und / oder andere Partikel auf der Oberfläche ablagern, wird der Wärmetransport an die Umgebungsluft gemindert. Dadurch werden die LEDs überhitzt und werden geschädigt: Folge ist nachlassende Helligkeit. Bei unserer Lampe passiert das nicht!.

 

 Material Lampenkörper:

  • Aluminium-Legierung ADC12

  • Herstellung im Hochdruckverfahren mit 1600ton Druck. Es gewährleistet eine hohe Dichte (Wärmekapazität) und eine lückenlose gleichmäßig dichte Oberfläche.

  • Die Heizkörperoberfläche des Gehäuses ist mehr als um das fünffache größer als die LED-Licht emittierende Fläche.

  

LED, LED-Chip und Platine:

  • LED-Chip: USA Bridgelux Chip BXCB45.

  • Sehr hell mit 120 lm - 130 lm bei 350 mA (350 mA ist etwas mehr als 1 Watt). Dieser Chip kann auch 170 lm - 180 lm erzeugen mit 500 mA pro LED.

  • Sehr dicke Aluminium-Platine: Stärke 2,0 mm mit Wärmeleitfähigkeit von 2,0.

  • Der LED-Chip wird per Maschine auf die Aluminium-Platine installiert. Dies sichert eine hohe Präzision für die vollflächige und fehlerfrei Kontaktfläche zwischen LED und Platine.

  • Großzügiger Abstand der LEDs zueinander durch elliptische Anordnung (verminderte Wärmeinteraktion)

  • Wärmeleitpaste zwischen Platine und Gehäuseboden sichert den vollflächigen Wärmetransport in das Gehäuse. Somit fungiert das gesamte Gehäuse als Heizkörper für den LED-Chip.

 

 Netzteil:

  • 20% überdimensioniertes Netzteil mit Kurzschlussbelastbarkeit von dem doppelten des Ausgangsstroms, denn der Einschaltstrom der LEDs ist sehr hoch.

  • Hersteller: Rubycon (Japan)

  • Schutzklasse: IP67, vollständig vergossen mit wärmeleitenden Silikatgel.

  • Schutz gegen Überspannung: Bei > 265 Volt schaltet das Netzteil durch eine interne Sicherung automatisch ab.

 

 Abdeckung:

  • Glasabdeckung: 4 mm (Dick) Einscheibensicherheitsglas mit 95% Lichtdurchlässigkeit.

  • Auf Wunsch auch mit Streuscheibe für verminderte Blendung (ca. 10% geringere Helligkeit)

Silikondichtung:

  • Hochwertiges Silikon. Alterungsbeständig und selbst unter hohen thermischen Belastungen noch flexible.

 

Schutzart:

  • IP68 (höchste Schutzklasse für wasser- und staubdicht) durch spezielles Design der Dichtung.

 

Kabeldurchführungen:

  • Die Kabeldurchführungen (ISO M20x1,5 und M16x1,5) kommen aus Deutschland mit einer Ex PTB-Zulassung. (IP68 M20 CE 0102 IECEx PTB 10.0009) und (IP68 M16 CE 0102 IECEx PTB 10.0009)

 

 © LEDdevil® by Ingenieurbüro Warnke GmbH, technische Änderungen vorbehalten.

 

 

Weiterführende Links zu "Kältefestes LED-Flutlicht"

Weitere Artikel von LEDdevil by Ingenieurbüro Warnke GmbH