Lagerräumung, ausgesuchte Artikel radikal reduziert. Bitte beachten Sie unsere Artikelbeschreibung und Sonderangebote.
Zurück
Vor

Elektronisches Vorschaltgerät, 10 Amp, 230 Volt AC

Hersteller LEDdevil by Ingenieurbüro Warnke GmbH

Artikel-Nr.: L-00960-010

jetzt anfragen
 
 

Produktinformationen "Elektronisches Vorschaltgerät, 10 Amp, 230 Volt AC"

Elektronisches Vorschaltgerät für alle lichttechnischen Anlagen. 

 

Bis zu 40% Stromkostenreduzierung - je nach Leuchtentyp.

Mit unserem EVG erzielen Sie folgendes:

  • Einsparungspotential bis zu 40 %
  • Reduzierung der Wartungskosten bis zu 50 %
  • Steigerung d. Lebensdauer d. Beleuchtungskörper
  • Reduzierung d. Temperatur d. Beleuchtungskörper
  • Drastische Reduzierung von CO2-Emissionen
  • Reduzierte Entsorgungsintervalle d. Lampen
  • Reduzierung von elektromagnetischen Störungen

Das Easy-System wird einfach vor die Lichtverbraucher geschaltet.

Lassen Sie sich von unseren Techniker eine völlig kostenlose Einsparungsberechnung erstellen.


Einsatzgebiete: Unsere Geräte werden bereits europaweit eingesetzt in:

  • Gemeindeverwaltungen (Straßenbeleuchtungen im inner- und außerstädtischen Bereich)
  • Flughäfen
  • Krankenhäusern, Pflegeheimen
  • Einkaufs- und Geschäftszentren, Industriegebieten und Messen Parkplätzen, U-Bahnbereichen und Autobahnen
  • Schulkomplexen, Sportzentren, Hotels und Banken

 

Im Allgemeinen überall dort, wo ein hoher Energieverbrauch für Beleuchtungszwecke anfällt (vgl. Referenzliste). Die prozentuale Energieeinsparung durch unser System, bezogen auf die diversen Lichtquellen, entnehmen Sie der folgender Auflistung:

 

Lampentyp                                               bis zu (%)

Hochdrucknatrium                                          40

Niederdrucknatrium                                        40

Quecksilberdampf                                           40

Flureszierende Lampe mit Standardreaktor    40

Metalljodidlampen                                           30

Halogenlampen                                               30

 

Technische Daten ESL16 (andere Gerätegrößen abweichend):

  • Maximale Leistung:                                 3,7 kVA
  • Eingangsspannung:                                230V ± 10% 50Hz
  • Ausgangsspannung bei Normalbetrieb:   Einstellbar auf 8 Stufen.
  • Wellenform der Eingangsspannung:        Sinusförmig
  • Wellenform der Ausgangsspannung:       Sinusförmig
  • Präzision der Ausgangswellenform:          ± 1% ( pro Phase in  geschlossenem Kreis )
  • Harmonische Distorsion:                         Keine
  • Leistungsfaktor der Last:                         Cos Phi > 0,5
  • Akzeptable Variation der Last:                 100%
  • Vorübergehend Überspannung:               Kategorie II
  • Verschmutzungsgrad:                              2
  • Apparat für internen Gebrauch:               Max. Höhe 2000 m
  • Manueller By-Pass:                                 Vorhanden
  • Automatischer passiver Zwangs-By-Pass: Vorhanden
  • Unterspannungsstufen:                           4
  • Gerätesicherung intern:                           F 5x20mm / T 6,3 A
  • I max Eingang:                                       16 A 
  • LED Anzeige des Betriebsstatus
  • Automatischer Wärmeschutz mit Ausschalt- und Einschaltmechanismus bei Störungen
  • Kontrollmeldungen galvanisch isoliert
  • Gehäuse:                                                Metalisch
  • Gewicht:                                                 9,5 kg
  • Kühlsystem:                                            Natürlich
  • Schutzgrad:                                            IP20
  • Umgebungstemperatur:                            von - 15 °C a + 40 °C
  • Feuchte:                                                  0 bis 90 % ohne Kondensation 
  • Gesamte elektrische Leistungsaufnahme: Zzgl. 10%, je nach Auslastung.

 Ausnahme: Leuchten mit EVG !

 

© LEDdevil® by Ingenieurbüro Warnke GmbH, technische Änderungen vorbehalten.

 

 

Weiterführende Links zu "Elektronisches Vorschaltgerät, 10 Amp, 230 Volt AC"

Weitere Artikel von LEDdevil by Ingenieurbüro Warnke GmbH