LED Infrarot

LED: Infrarot-Flutlicht für alle, die im Dunkeln optimale Aufnahmen benötigen

Wer in der Dunkelheit verwertbare Foto- oder Videoaufnahmen benötigt, sieht sich häufig mit einer Reihe von Problemen konfrontiert. Wenn Sie etwa Wildbestände überwachen möchten, schrecken unnatürliche Lichtquellen die Tiere auf. Als Konsequenz entsteht meist unbrauchbares Bildmaterial, das keinen Aufschluss über Population oder natürliche Verhaltensweisen gibt. Gleiches gilt für Überwachungskameras: Möchten Detekteien oder Security-Firmen z.B. Personen oder Vorgänge aufzeichnen, ist sichtbares Licht ebenfalls ungeeignet. Beachten Sie bitte die Datenschutzbestimmungen. Deswegen erhalten Sie bei LEDdevil spezielles LED-Infrarot-Flutlicht in angepassten Wellenlängen (nm) und Abstrahlwinkeln, das von Menschen und Tieren gleichermaßen nicht wahrgenommen wird. Besonders wichtig dabei ist die Homogenität der Lichtverteilung, denn nur wenn das Infrarotlicht gleichmäßig über die gesamte ausgeleuchtete Fläche verteilt ist, hat man brauchbare Aufnahmen. Wir haben die Erfahrung diese Technik zu liefern.

LED und Infrarot in einem Scheinwerfer

Die LED-Infrarot-Scheinwerfer aus dem Sortiment von LEDdevil lassen sich universell einsetzen und leisten überall dort sehr gute Dienste, wo Überwachungskameras vor allem während der Nacht benötigt werden. Die Gehäuse der Scheinwerfer von  © LEDdevil® by Ingenieurbüro Warnke GmbH sind staub- und wasserdicht (Auf Wunsch auch IP68) und schützen die Leuchtmittel zwischen Temperaturen von minus 30 Grad und plus 50 Grad Celsius. Selbstverständlich sorgt LED-Infrarot auch bei Aufnahmen am Tag für erheblich besseres Bildmaterial durch schärfere Kontraste.

Weitere LED-Beleuchtungssysteme und LED-Zubehör von LEDdevil:

Wenn Sie Fragen zu den Infrarot-Flutlichtern unseres Online-Shops haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Nutzen Sie dazu am besten das Kontaktformular auf unserer Homepage - wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

© LEDdevil® by Ingenieurbüro Warnke GmbH